Hund und Katze: Verflixtes Hexenkraut

 

Hexenkraut-Samen krallen sich wie verhext ins Fell. Au Weia, das gibt wieder eine lange Fellpflege-Sitzung bei Frauchen. Katze Mayakümmert das nicht. Ihr Fell ist pflegeleicht. 3. 9. 2018

DSC02014

Autor: annamariebirken

Journalistin und Autorin. Bücher: Dackelblick und Ringelschwanz - Erlebnisse mit Hunden, Schlüsselkind - Eine Kindheit in den 50er Jahren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s