Hund und Katze: Wieder Winter

 

Tulpen und Kirschblüten verschwinden im Schnee, die Gärtnerin bangt, aber einer freut sich: kaum hat Hund Airy die weiße Pracht entdeckt, tobt er durch den Garten. Wenn es nach ihm geht, darf es das ganze Jahr schneien. 06. 05. 2019

Autor: annamariebirken

Journalistin und Autorin. Bücher: Dackelblick und Ringelschwanz - Erlebnisse mit Hunden, Schlüsselkind - Eine Kindheit in den 50er Jahren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s